Lüttgens auf der Fakuma 2014: neue Möglichkeiten mit Hybridtechnik

luettgens fakuma 2014

Lüttgens - innovative Lösungen treffen jahrzehntelange Erfahrung

wachsende Anforderungen in der Industrie und das sich stark positiv entwickelnde Preis-Leistungs-Verhältnis beschleunigen den Trend von hybriden Formteilen. Mit der Kunststoff-Metall-Hybridtechnik gibt es neue Perspektiven für den Leichtbau. Synergie­ effekte werden hier optimal genutzt, um Materialeffizienz zu schaffen. Der Vorteil: Die Kombination verschiedener Materialien ermöglicht die Entwicklung von Bauteilen, die sowohl kleiner, leichter als auch materialeffizienter und somit wirtschaftlicher sind

Kleines Formteil, große Wirkung

So entsprechen wir bei Lüttgens beispielsweise mit innovativen Kunststoff-Metall-Hybridformteilen inklusive hoher Funktionsintegration den wachsenden Anforderungen im Automobil-Leichtbau zur Reduzierung der CO² von Fahrzeugen.
Auch für Anforderungen wie elektrische Isolation, hohe Betriebsfestigkeit uns Zähigkeit, Gasdichtheit, gute Kriechstromfestigkeit und geringer Oberflächenwiederstand entwickeln wir den Verbundbau von Metallen und hochfesten Kunststoffen.

Materialeffizienz nach Maß

Wichtig für die Funktionalität ist ein besonderes Material-Know-How. Bei ca. 200 Kunststoffgruppen und ca. 30.000 Materialtypen müssen optimale Materialien für Festigkeit, Wärmestabilität, chemische Beständigkeit und die geeignete Kombination von mehreren Werkstoffen eingesetzt werden. Dieses Wissen rund um seine Materialeffizienz zeichnet uns aus und macht unser Unternehmen zu einem Partner für komplexe Anforderungen.

Das richtige Know-How

Seit über 70 Jahren sind wir in der Welt der Kunststoffe zu hause. Als Hersteller von technischen Spritzgießteilen und Baugruppen aus thermoplastischem Konstruktions-Kunststoffen nehmen wir jede Herausforderung von Ihnen an und entwickeln innovative Ideen, um diese anschließend in funktionale Lösungen umzusetzen. Vom ersten Konzept über 3-D-Simulation, Werkstoffauswahl, Herstellung von Prototypen bis hin zur Bauteilprüfung und Qualitätssicherung sind wir ein Partner, der sein Handwerk versteht.
Denn: Jahrzehntelange Erfahrung in vielen Branchen, wie der Automobil- und Elektroindustrie sowie dem Maschinen- und Anlagenbau, fließt in alle unsere Projekte sowie Prozesse ein. Das garantiert Ihnen wettbewerbsfähige Serienprodukte mit dauerhaften Erfolgsaussichten.

Full Service

Bei uns erhalten Sie das komplette Rundum-Paket. Neben der Herstellung in Deutschland und Polen für thermoplastische Kunststoffteile gehören auch die Baugruppenmontage mit eigenem Vorrichtungsbau, die Konfektionierung zum Fertigprodukt sowie die Endmontage zu unserem Leistungsspektrum. Ein weiterer Pluspunkt: kurze Lieferzeiten in jedes Land der Welt sowie schnelle Reaktionszeiten bei Änderungen und Optimierungen. 

Artikel im PDF-Format zum download



© www.luettgens.de   Mittwoch, 24. September 2014 15:47 HZuendorf
© 2019 Dietrich Lüttgens GmbH & Co. KG, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden