Lüttgens setzt Zeiss Reverse Engineering ein

luettgens_logo

Herr Christian Th. Lüttgens wurde vom Zeiss Konzern nach Oberkochen eingeladen, zum Thema „Hybridbauteile und die Vorteile durch den Einsatz von Zeiss Reverse Engineering der Entwicklung und Fertigung“, zu referieren. Unter Reverse Engineering wird unter anderem verstanden auch aus einem Bauteil, zu dem es kein Werkzeug mehr gibt, vom Bauteil ausgehend ein neues herzustellen.

Ausführlicher wird es im hier verlinkten Artikel:

Lüttgens bei Zeiss


© www.luettgens.de   Mittwoch, 6. März 2019 07:51 MT
Dietrich Lüttgens GmbH & Co. KG
Kunststoff-Spritzgießwerk

D-42579 Heiligenhaus

Verwaltung:
Hasselbecker Straße 16

Warenannahme:

Schopshofer Weg 3

Versand:
Hasselbecker Straße 14

Tel. +49 (0) 2056 264-0
Fax +49 (0) 2056 264-10
info@luettgens.de
© 2019 Dietrich Lüttgens GmbH & Co. KG, Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz Anmelden